Akt Rheumatol 2019; 44(05): 298
DOI: 10.1055/a-0902-9570
Für Sie notiert
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Systemische Sklerose: Frühdiagnose der Herzbeteiligung

Contributor(s):
Judith Lorenz
Further Information

Publication History

Publication Date:
15 October 2019 (online)

Eine der häufigsten Todesursachen der systemischen Sklerose stellt die kardiale Beteiligung dar. Die Früherkennung der Myokardfibrose, die zu systolischen und diastolischen Funktionsstörungen sowie Leitungsanomalien führen kann, gestaltet sich angesichts der geringen Sensitivität der konventionelle Echokardiografie jedoch häufig schwierig. Niederländische Wissenschaftler sind daher der Frage nachgegangen, ob die Speckle-Tracking-Echokardiografie diagnostische Vorteile bietet.