Pneumologie 2020; 74(02): 112-116
DOI: 10.1055/a-0978-0893
Schritt für Schritt
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Bauchlagerung bei Beatmung – Schritt für Schritt

T. B. Vogt
,
B. Sensen
,
S. Kluge
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

Publikationsdatum:
12. Februar 2020 (online)

Das akute Lungenversagen (ARDS) ist ein lebensbedrohliches Krankheitsbild mit hoher Sterblichkeit. Die Bauchlagerung verbessert die Prognose bei moderatem und schwerem ARDS. Sie wird daher heutzutage als Standardtherapieverfahren bei der ARDS-Behandlung empfohlen. Die Risiken der Bauchlagerung sind überschaubar – wenn die Durchführung korrekt erfolgt.