Rofo 2019; 191(07): e1
DOI: 10.1055/a-0983-7052
Erratum
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Flächendeckende Versorgung des akuten Schlaganfalls im Jahr 2016 und 2017 durch Neuro-Radiologen mittels mechanischer Thrombektomie in Deutschland anhand des DeGIR/DGNR-Registers

On the Basis of the DeGIR/DGNR Register Nationwide Care for Acute Ischemic Stroke Patients in 2016 and 2017 Using Mechanical Thrombectomy by Radiologists and Neuroradiologists
Ansgar Berlis
1  Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie, Neurozentrum, Augsburg, Germany
,
Dominik Morhard
2  Radiologie und Neuroradiologie, Leopoldina-Krankenhaus der Stadt Schweinfurt GmbH, Schweinfurt, Germany
,
Werner Weber
3  Radiology/Neuroradiology, University-Hospital Knappschaftskrankenhaus Bochum, Germany
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
20 August 2019 (online)

Erratum 20.08.2019

Berlis A, Morhard D, Weber W. Flächendeckende Versorgung des akuten Schlaganfalls im Jahr 2016 und 2017 durch Neuro-Radiologen mittels mechanischer Thrombektomie in Deutschland anhand des DeGIR/DGNR-Registers. Fortschr Röntgenstr 2019; doi:10.1055/a-0857-6694, Seite 613–617

Im Editorial „Ansgar Berlis, Dominik Morhard, Werner Weber, Flächendeckende Versorgung des akuten Schlaganfalls im Jahr 2016 und 2017 durch Neuro-Radiologen mittels mechanischer Thrombektomie in Deutschland anhand des DeGIR/DGNR-Registers“ wurden in Abbildung 1 „Deutschlandkarte“ nicht alle (neuro-)radiologischen Zentren, die im Erhebungszeitraum 2016–2017 mechanische Thrombektomien erbracht haben, erfasst. Die Karte ist auf thieme-connect.de aktualisiert. Der Verlag bittet das Versehen zu entschuldigen.