retten! 2020; 9(02): 83-87
DOI: 10.1055/a-1007-7258
Kommunikation & Management
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Bei Anruf Hilfe – Wie funktioniert ein Giftinformationszentrum?

Guido Kaiser
Further Information

Publication History

Publication Date:
22 April 2020 (online)

Im Jahr 2017 wurden über 40 000 Vergiftungsfälle in deutschen Krankenhäusern behandelt. Etwa 3500 Menschen starben durch Giftwirkung, allerdings nur ca. 250 nach Erreichen einer Klinik. Dem Rettungsdienst kommt demnach bei Intoxikationen eine zentrale Bedeutung zu. Einsatzkräfte können heute auf viele Informationsquellen zurückgreifen. Bei Vergiftungen besteht die besondere Möglichkeit, rund um die Uhr eine gezielte Beratung zu erhalten.