Rofo 2020; 192(08): 734
DOI: 10.1055/a-1072-7439
Brennpunkt

CT-Indizes zur Diagnostik der Steatosis hepatis

Die MRT-Untersuchung gilt derzeit als genaueste Methode zur Diagnostik der Steatosis hepatis (SH). Doch auch mit der Computertomografie kann die Leberverfettung detektiert werden, allerdings wurden bisher weder die Genauigkeit der CT-Indizes noch deren Cut-off-Werte bestimmt. Deshalb beschäftigten sich Byun et al. vom Asan Medical Center im südkoreanischen Seoul mit diesen Parametern.



Publication History

Publication Date:
22 July 2020 (online)

© Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York