Rofo 2020; 192(10): 926
DOI: 10.1055/a-1072-8764
Brennpunkt

MRT bei 0,55 Tesla

Während weltweit MRT-Geräte mit immer höheren Feldstärken in Erprobung sind, hat eine amerikanische Forschergruppe das Gegenteil getan: Sie entwickelten ein System, bei dem geringe Feldstärken mit High-Performance-Technologie kombiniert sind. Daraus ergaben sich Vorteile, zum Beispiel für Patienten mit Metall-Devices.



Publication History

Publication Date:
29 September 2020 (online)

© Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York