Neonatologie Scan 2020; 09(04): 272-273
DOI: 10.1055/a-1078-4243
Aktuell
Infektionen

Screening auf Drittgeneration-Cephalosporin-resistente Bakterien

In Folge des zunehmenden Antibiotikaeinsatzes nehmen weltweit multiresistente gramnegative Keime, beispielsweise Drittgeneration-Cephalosporin-resistente Bakterien (3GCRB), zu. Auf neonatologischen Intensivstationen gilt es insbesondere, vertikale Transmissionen dieser Erreger von der Mutter auf das Neugeborene zu verhindern. Wie gut lassen sich durch entsprechende Screening- und Isolierungsmaßnahmen invasive Infektionen verhindern?

Fazit

Neugeborene 3GCRB-besiedelter Mütter, so das Fazit der Forscherinnen und Forscher, welche in Form von Isolierungs- bzw. Kohortierungsmaßnahmen mit Barrierepflege betreut werden, haben kein erhöhtes a priori Risiko für eine invasive 3GCRB-Infektion. Weitere prospektive Studien müssen nun ihrer Ansicht nach diese Managementstrategie einer Kosten-Nutzen-Analyse unterziehen.



Publication History

Publication Date:
23 November 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany