Dialyse aktuell 2021; 25(01): 23-26
DOI: 10.1055/a-1120-2920
Schwerpunkt
Pflege

Mehr Zeit für Patienten

Das kontinuierliche Verbesserungssystem eines gemeinnützigen Dialyseanbieters
Barbara Schwoerer
1  KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e. V., Gemeinnützige Körperschaft, Zentrale, Neu-Isenburg
,
Julia Schuster
1  KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e. V., Gemeinnützige Körperschaft, Zentrale, Neu-Isenburg
› Author Affiliations

ZUSAMMENFASSUNG

Um aktuellen und zukünftigen Entwicklungen des deutschen Gesundheitswesens zu begegnen, hat das KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e. V. als größter gemeinnütziger Dialyseanbieter in Deutschland das Programm „Mehr Zeit für Patienten“ entwickelt. Es hat die Intention, die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen dazu zu befähigen, dass sie eigenverantwortlich ihre Arbeitsplätze gut organisieren und die Arbeitsabläufe innerhalb ihres Teams sowie die Zusammenarbeit mit anderen Bereichen verbessern. Hierbei wird das Ziel verfolgt, die Veränderung mit der Kraft und den Ideen aller zu gestalten, um am Ende mehr Zeit für die originäre Aufgabe der Pflege – die unmittelbare Arbeit am Patienten – zu erhalten. In einer modularen Weiterbildung wird den Teilnehmern des Programms zunächst die hierfür notwendige Methoden- und Moderationskompetenz vermittelt. Erste Ergebnisse zeigen: Mit der Einführung des Systems verbessern sich Zusammenarbeit und Kommunikation im Team. Wichtig für eine erfolgreiche Umsetzung ist es, zu Beginn kleine Schritte in Richtung der kontinuierlichen Verbesserung zu gehen und diese nachhaltig auszubauen. Der Erfolg wird sich dann einstellen, wenn die Führungskräfte es verstehen, jeden im Team zu motivieren und für das Thema zu begeistern.



Publication History

Publication Date:
17 February 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany