Dialyse aktuell 2020; 24(07): 244
DOI: 10.1055/a-1153-6483
Gesellschaft
fnb
Der Fachverband nephrologischer Berufsgruppen e.V. informiert
© Georg Thieme Verlag Stuttgart · New York

Lernen und Lehren

Was ist alles möglich?
Sarah Hünninghaus
1  Wuppertal
,
Jana Schütz
2  Rheinberg
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
07 September 2020 (online)

In den letzten Jahren hat sich das Lernen und Lehren sehr verändert. Aber welche Möglichkeiten gibt es? Für viele ist und bleibt das Lernen und Lehren mit Papier und Stift das Mittel der Wahl. Es gibt zahlreiche Fachliteratur in Zeitschriften und Buchform. Dann können in vielen Dingen auch Lexika zurate gezogen werden. Seit einiger Zeit wird das Lernen und Lehren immer digitaler. Es hat sich jedoch nur das Medium geändert. Sowohl früher als auch heute ist es besonders in einem so speziellen Bereich wie der Nephrologie und der Dialyse wichtig, auf dem Laufenden zu bleiben. Es ist nur möglich, weiterzukommen, wenn man sich selbst dafür interessiert, auf dem neuesten Stand zu bleiben.