Rofo 2021; 193(05): 508-509
DOI: 10.1055/a-1192-9403
Brennpunkt

Traditionelle serratierte Adenome in der CT-Kolonografie

Die meisten kolorektalen Karzinome entstehen aus der klassischen Adenom-Karzinom-Sequenz. Daneben bestehen weitere Karzinogenesepfade mit unterschiedlicher Morphologie, Genetik und Entartungswahrscheinlichkeit. Die traditionellen serratierten Adenome (TSA) sind mit < 1 % aller Kolonadenome seltene Vorläuferläsionen. Die Studie zeigt, wie sich TSA in der CT-Kolonografie darstellen, und ergab Unterschiede und Gemeinsamkeiten mit sessilen serratierten Adenomen.



Publication History

Publication Date:
27 April 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

© Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York