Aktuelle Kardiologie 2020; 9(05): 475-476
DOI: 10.1055/a-1204-1118
Verbandsmitteilungen
Der Bundesverband Niedergelassener Kardiologen informiert

BNK intern – Vielen Dank an Dr. Franz Goss!

Heribert Brück

Im Juli ist Dr. Franz Goss als stellvertretender Bundesvorsitzender des BNK zurückgetreten. Der Grund dafür ist, dass er seine KV-Zulassung zurückgegeben hat und als angestellter Arzt in der bisherigen Praxis arbeitet, die jetzt ein MVZ ist. Der BNK verliert mit Franz Goss eine große Führungspersönlichkeit. Seit 1996 war er in unterschiedlichen Funktionen für den BNK tätig und hat ganz entscheidend zu der positiven Entwicklung des Verbandes beigetragen. Schon frühzeitig hat er auf die Notwendigkeit der Markenbildung „BNK“ und die Etablierung von Selektiv- und Strukturverträgen hingewiesen. Diese Aktivitäten wurden gebündelt in der 2004 gegründeten BNK Service GmbH (BSG), deren Geschäftsführer Franz Goss zusammen mit Winfried Haerer ist.



Publikationsverlauf

Artikel online veröffentlicht:
22. Oktober 2020

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany