Pneumologie 2020; 74(11): 711-712
DOI: 10.1055/a-1204-6309
Pneumo-Fokus

Wirksame Mittel gegen XDR- und MDR-Tuberkulose

Bis zum Jahr 2035 soll die Tuberkulose (TB) laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) eliminiert werden. Das Auftreten einer extremen Arzneimittelresistenz (XDR) und multipler Resistenzen (MDR) steht diesem ambitionierten Ziel allerdings entgegen. Die 3-Fachkombination von Bedaquilin, Pretomanid und Linezolid könnte auch für Patienten mit XDR und MDR eine Heilung bedeuten, wie eine aktuelle Studie aus Südafrika zeigt.

Fazit

Die Kombination von Bedaquilin, Pretomanid und Linezolid führt bei Patienten mit XDR- und MDR-TB zu ähnlich hohen Raten einer klinischenKrankheitsfreiheit und negativen Kultur wie eine Standardtherapie bei Patienten mit neu diagnostizierter TB, heben die Autoren hervor. Dabei ist die Therapie relativ kurz, was für die Patienten hinsichtlich ihrer Berufstätigkeit und Existenzsicherung von großer Bedeutung ist, aber auch klinische Ressourcen schont. Wichtig ist ein gutes Nebenwirkungsmanagement.



Publication History

Publication Date:
17 November 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany