Pneumologie 2020; 74(11): 713-714
DOI: 10.1055/a-1204-6323
Pneumo-Fokus

Hospitalisierte Patienten mit EVALI charakterisiert

Nach der Einführung von E-Zigaretten und Dampfprodukten in den USA im Jahr 2007 sind deren Verkaufszahlen stark angestiegen. A. K. Werner et al. haben nun im Rahmen einer Studie die klinischen Charakteristiken von verstorbenen und nicht verstorbenen hospitalisierten Patienten mit einer EVALI („E-Cigarette, or Vaping, Product Use-associated Lung Injury“) untersucht und verglichen.

Fazit

Laut Studienergebnis leiden hospitalisierte Patienten mit einer EVALI häufig an chronischen Vorerkrankungen wie Asthma, Herzkrankheiten oder psychischen Störungen. Der überwiegende Teil der Patienten nutzte Produkte, die THC enthielten. Die Autoren empfehlen Klinikärzten eine genaue und rasche Erfassung der durch die Patienten genutzten Produkte und deren Absetzung.



Publication History

Publication Date:
17 November 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany