Onkologie up2date 2020; 2(03): 169-170
DOI: 10.1055/a-1211-9754
Studienreferate

Wirkstoff aus asiatischem Breitwegerich wirkt möglicherweise gegen Melanome

Das maligne kutane Melanom entsteht als Folge einer dysregulierten Proliferation von Melanozyten in der Epidermis und ist eine der aggressivsten Formen kutaner Neoplasien. Pflanzenstoffe werden inzwischen zunehmend zur Vorbeugung und Behandlung vieler Krankheiten einschließlich Tumoren eingesetzt. Wang et al. untersuchten die Wirkung von Plantamajosid, einem Stoff aus dem asiatischen Breitwegerich (Plantago asiatica) auf das maligne Melanom.



Publication History

Publication Date:
24 August 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York