Laryngorhinootologie 2020; 99(11): 756-758
DOI: 10.1055/a-1217-2307
Referiert & Diskutiert

Erblich-bedingte Schwerhörigkeit – Rolle von P2RX2-Genmutationen

Ärzte der Abteilung für Otorhinolaryngologie der Miami Miller School of Medicine in Florida, USA, untersuchten audiologische und molekulare Eigenschaften der P2X-Purinozeptor-2 (P2RX2)-bedingten Schwerhörigkeit. Dazu analysierten sie Phänotyp-Genotyp-Korrelationen von allen Familien mit erblich-bedingter Schwerhörigkeit und P2RX2-Mutationen und präsentierten aktuelle P2RX2-Untersuchungen bei lärminduzierter Schwerhörigkeit aus der Literatur.



Publication History

Publication Date:
27 October 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany