Z Gastroenterol 2020; 58(09): 832
DOI: 10.1055/a-1218-4517
Forschung aktuell

Verbessertes Überleben durch optimierte Bilirubin- und ALP-Levels bei PBC

Die Bilirubin-Levels gelten bei Patienten mit einer primären biliären Cholangitis (PBC) als Surrogatmarker für das Überleben. Ein weiterer unabhängiger Prädiktor ist die alkalische Phosphatase (ALP). C. F. Murillo Perez et al. haben nun die optimalen Schwellenwerte von Bilirubin und ALP zur Vorhersage einer Lebertransplantation sowie der Mortalität ermittelt.



Publication History

Publication Date:
18 September 2020 (online)

© Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York