TumorDiagnostik & Therapie 2020; 41(07): 417
DOI: 10.1055/a-1220-3094
Aktuell referiert

Primäres muzinöses Appendixkarzinom: ein Fall auch für Gynäkologen

Das Appendixkarzinom ist ein seltenes Malignom des Gastrointestinaltrakts, das schwierig zu diagnostizieren ist und häufig ovarielle Metastasen bildet. Wie wichtig es ist, diese Entität auch in der gynäkologischen Onkologie zu berücksichtigen, zeigt die Analyse von Daten von Patientinnen mit einem muzinösen Appendixkarzinom, das als Ovarialkarzinom fehldiagnostiziert und ursprünglich von gynäkologischen Onkologen behandelt worden war.



Publication History

Publication Date:
31 August 2020 (online)

© Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York