TumorDiagnostik & Therapie 2020; 41(07): 420-422
DOI: 10.1055/a-1220-3702
Aktuell referiert

Lebertransplantation bei Lebermetastasen des kolorektalen Karzinoms

Ziel der vorliegenden Arbeit war die Bestimmung des Gesamtüberlebens und des krankheitsfreien Überlebens bei ausgewählten Patienten mit nicht resezierbaren kolorektalen Lebermetastasen (CLM), welche eine Lebertransplantation (LT) erhielten. Die LT bietet das längste Gesamtüberleben bei Patienten mit nicht resezierbaren CLM. Verbesserte Auswahlkriterien geben Patienten mit nicht resezierbaren CLM ein 5-Jahres-Gesamtüberleben, welche mit anderen Indikationen für eine LT vergleichbar ist.



Publication History

Publication Date:
31 August 2020 (online)

© Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York