Z Gastroenterol 2020; 58(09): 903
DOI: 10.1055/a-1236-7693
Der bng informiert

Sektorenübergreifende Versorgung 2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

seit Jahren geistert der Begriff „sektorenübergreifende Versorgung“ in unseren Köpfen. Aber was bedeutet das? Jeder Sektor ist bemüht, die Versorgungssituation für sich und seine Zwecke auszunutzen. Das Ziel, eine Patientenversorgung zu verbessern, ist nicht zu erkennen. Obwohl in der Gastroenterologie zahlreiche Eingriffe ambulant erfolgen können, haben sich gerade diese Untersuchungen aus ökonomischen Gründen im Klinikbereich gehalten.



Publication History

Publication Date:
18 September 2020 (online)

© Georg Thieme Verlag KG
Stuttgart · New York