Dtsch Med Wochenschr 2021; 146(05): 307-308
DOI: 10.1055/a-1239-5388
Mediquiz

31-jährige Patientin mit Dyspnoe und Palpitationen in der Schwangerschaft

31-year-old woman with dyspnea and palpitations in pregnancy
Gülmisal Güder
1  Medizinische Klinik und Poliklinik I – Kardiologie, Uniklinik Würzburg
2  Deutsches Zentrum für Herzinsuffizienz, Universität Würzburg
,
Florian Kurz
3  Institut für Pathologie der Universität Würzburg
,
Wolfram Voelker
1  Medizinische Klinik und Poliklinik I – Kardiologie, Uniklinik Würzburg
› Author Affiliations

Vorstellung einer Patientin in der 23. Schwangerschaftswoche (SSW) mit in der Echokardiografie Hypertrophie des Apex ([Abb. 1]) bei guter systolischer und eingeschränkter diastolischer Funktion. Zudem hochgradige Insuffizienz beider Segelklappen sowie Erhöhung des pulmonalarteriellen Drucks. In der 31. SSW Sectio caesarea bei Zunahme der Dyspnoe. Im CT Nachweis einer peripheren Lungenembolie. Bei erhöhtem Anticardiolipin-Antikörper Diagnose eines Antiphospholipid-Syndroms. In der Ventrikulografie Darstellung eines auffällig konfigurierten linken Ventrikels ([Abb. 2b]), im kardialen MRT Erhärtung der Verdachtsdiagnose ([Abb. 1d]).



Publication History

Publication Date:
01 March 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany