Zeitschrift für Phytotherapie 2021; 42(01): 60
DOI: 10.1055/a-1245-6173
Forum
Nachrichten

Kursangebot zur Phytotherapie bei Atemwegsinfektionen

Das EU-Programm Erasmus + fördert ein Projekt der akademischen Lehre zur Phytotherapie. Federführend ist die Donau-Universität Krems, Österreich (hier das Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin und Komplementärmedizin, Mag. PhDr. Dr. Christine Schauhuber), beteiligt sind die Università degli Studi di Firenze, Italien (hier die frühere GA-Präsidentin Anna Rita Bilia von der Pharmazeutischen Fakultät mit ihrem Institut) sowie die Charité – Universitätsmedizin Berlin (hier die Stiftungsprofessur für Klinische Naturheilkunde Prof. Dr. med. Andreas Michalsen). 2021 und 2022 werden an allen drei Standorten der Projektpartner 40 h-Kurse (5 aufeinanderfolgende Tage, 9.00 bis 18.00 Uhr) mit dem Generalthema



Publication History

Publication Date:
15 February 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany