Onkologie up2date 2020; 2(04): 263-272
DOI: 10.1055/a-1248-8349
Schritt für Schritt

Endoskopische Resektionsverfahren EMR und ESD – Schritt für Schritt

Andreas Probst
,
Manuel Pagitz
,
Helmut Messmann
,
Jörg Albert

Prämaligne oder frühe maligne Läsionen des Gastrointestinaltrakts können endoskopisch entfernt werden – und diese organerhaltende Therapie bietet eine erheblich bessere Lebensqualität für die Patienten als eine Organresektion. Verschiedene Verfahren stehen zur Verfügung: Grundsätzlich unterschieden werden die endoskopische Mukosaresektion (EMR) und die endoskopische Submukosadissektion (ESD), die in diesem Beitrag detailliert dargestellt werden.



Publication History

Publication Date:
01 December 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany