ZWR - Das Deutsche Zahnärzteblatt 2021; 130(01/02): 18-26
DOI: 10.1055/a-1257-0099
Fortbildung
Prophylaxe

Zahnmedizinische Prophylaxe in Zeiten der COVID-19-Pandemie – eine kritische Analyse/Nachbetrachtung

Nadine Strafela-Bastendorf
,
Klaus-Dieter Bastendorf

Seit gut einem Jahr bestimmt das aus Wuhan (China) stammende SARS-CoV-2-Virus (Severe Acute Respiratory Syndrome) das öffentliche, private und berufliche Leben. Die WHO erklärte COVID-19 am 11.03.2020 zur Pandemie, wies auf „alarmierende Werte“ in Bezug auf Ausbreitung und Schwere der Erkrankung hin und bestätigte, dass es sich um eine durch ein Coronavirus verursachte Pandemie handelt [1].



Publication History

Publication Date:
16 February 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany