Laryngorhinootologie 2020; 99(11): 755-756
DOI: 10.1055/a-1264-3815
Referiert & Diskutiert

Antibiotische Therapie: Behandlungsdauer häufiger Infekte in der Praxis

Die Resistenz-Entwicklung gegenüber einer antibiotischen Therapie kann u. a. durch eine Reduktion nicht angemessenen Verschreibungsverhaltens reduziert werden. Voraussetzungen hierfür sind eine klare Indikationsstellung, die Berücksichtigung spezifischer Umstände und der Verzicht auf eine unnötig lange Therapiedauer. Fragestellung der vorliegenden Studie war die Verschreibungsdauer bei häufig vorkommenden Infekten verglichen mit den Leitlinien.



Publication History

Publication Date:
27 October 2020 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany