Rofo 2021; 193(05): 501-502
DOI: 10.1055/a-1312-0430
Brennpunkt

Kombiniertes Modell identifiziert Frauen mit höherem Screening-Bedarf

Das Mammografie-Screening hat die Brustkrebssterblichkeit signifikant reduziert. Geblieben ist das Risiko für übersehene, maskierte und schnellwachsende Intervallkarzinome. Mit MRT-Kriterien, Lebensstilfaktoren und dem genetischen Status konnten in der schwedischen KARMA-Kohorte Patientinnen gefunden werden, die ein besonders hohes Risiko hatten.



Publication History

Publication Date:
27 April 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany