Der Notarzt 2021; 37(01): 13-14
DOI: 10.1055/a-1324-9805
Aktuelles

Notarztkurs unter COVID-Bedingungen – Wie soll das denn gehen?

Sebastian Wirtz
,
Ulf Harding
,
Jochen Hoedtke
,
Uli Trappe

Wir berichten über ein Fortbildungskonzept unter Pandemiebedingungen im Rahmen der Weiterbildung zum Notarzt. Nach den Weiterbildungsordnungen ist zur Erlangung der Zusatzqualifikation Notfallmedizin neben der klinischen Weiterbildung und dem Einsatzpraktikum auf einem arztbesetzten Rettungsmittel auch eine Kursfortbildung erforderlich. In dieser 80 Stunden umfassenden Fortbildung werden in einem differenzierten Stundenplan nach dem Kursbuch Notfallmedizin der Bundesärztekammer theoretische und praktische Kenntnisse und Fertigkeiten zur prähospitalen Notfallversorgung vermittelt. Neben der Vermittlung theoretischer Lerninhalte durch Vorträge geht es in wesentlichen Kursanteilen auch um Praxistraining von Fallbeispielen und das Üben von Skills in kleinen Trainingsgruppen.



Publication History

Publication Date:
12 February 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany