TumorDiagnostik & Therapie 2021; 42(02): 105-116
DOI: 10.1055/a-1328-0974
Schwerpunkt Palliativmedizin in der Onkologie

Onkologische Systemtherapie bei Palliativpatienten: Beendigung oder Fortführung?

Jorge Riera Knorrenschild

Fortschritte in der onkologischen Therapie von nicht heilbaren Tumorpatienten machen die Einschätzung einer korrekten Prognose schwieriger. Mittels molekularer Marker unterteilen sich die diversen Tumorerkrankungen in immer kleinere Subgruppen mit unterschiedlichen Prognosen. Eine Vorstellung im interdisziplinären Tumorboard sollte Standard sein. Um übersteigerte und unrealistische Erwartungen am Lebensende zu minimieren, bedarf es optimaler Aufklärung und der Integration einer frühen palliativen Betreuung im weiteren Behandlungsverlauf.



Publication History

Publication Date:
26 February 2021 (online)

© 2020. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany