intensiv 2021; 29(01): 48
DOI: 10.1055/a-1328-7134
Nachruf

Liliane Juchli – Ein Leben für die Pflege

Zoom Image
(Quelle: O. Hofer)

Zu den herausragenden Persönlichkeiten, die die Pflege in den vergangenen 70 Jahren maßgeblich mitgeprägt und weiterentwickelt haben, gehört die Schweizer Ordensschwester Liliane Juchli. Am 30.11.2020 ist die „Grande Dame der Pflege“ im Alter von 87 Jahren im Haus für Pflege in Bern gestorben. Erst wenige Tage vor ihrem Tod ist das von ihr begründete Pflege-Standardwerk „Thiemes Pflege“ in der 15. Auflage erschienen.



Publication History

Publication Date:
28 December 2020 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany