AkupunkturPraxis 2021; 02(01): 59-60
DOI: 10.1055/a-1331-9658
Journal Club

Akupunktur bei Patienten mit akutem Rückenschmerz

Skonnord T, Skjeie H, Brekke M et al. Acupuncture for acute non-specific low back pain: a randomised, controlled, multicentre intervention study in general practice – the Acuback study. BMJ Open. 2020; 10 (8): e034157; doi:10.1136/bmjopen-2019-034157

Zielsetzung: Ziel dieser Studie war es zu untersuchen, ob bei akuten Schmerzen im Bereich der LWS eine Behandlung mit Akupunktur, die zusätzlich zur Standardbehandlung angewendet wird, die Zeit bis zur Genesung im Vergleich zur alleinigen Standardbehandlung verkürzt.

Methoden: In dieser multizentrischen, randomisierten, kontrollierten Studie wurden 171 Patienten im Alter von 20–55 Jahren, die zwischen März 2014 und März 2017 ihren Hausarzt bezüglich akuter LWS-Schmerzen (≤ 14 Tage) aufgesucht hatten, gemäß vordefinierter Einschlusskriterien rekrutiert. Die Behandlung fand in 11 norwegischen Praxiseinrichtungen der niedergelassenen Allgemeinärzte statt. Die Teilnehmer wurden online mithilfe der für diese Studie speziell entwickelten Software entweder in die Kontrollgruppe (KG) oder in die Akupunkturgruppe (AG) randomisiert. Die KG erhielt eine Standardbehandlung gemäß den norwegischen Richtlinien zur Behandlung des akuten LWS-Schmerzes, die AG erhielt zusätzlich zur Standardbehandlung eine Sitzung der Akupunktur. Der Statistiker war bezüglich der Gruppenzugehörigkeit verblindet. Der primäre Endpunkt war die Anzahl der Tage bis zur kompletten Genesung. Sekundäre Endpunkte waren die Schmerzintensität, die globale Verbesserung, rückenspezifischer Funktionsstatus, Anzahl der Arbeitsunfähigkeitstage, Medikamentenbedarf und Nebenwirkungen.

Ergebnisse: Die 185 Teilnehmer wurden randomisiert, 95 in der KG und 90 in der AG. 14 Teilnehmer erhielten die zugewiesene Intervention nicht und 4 wurden aus der Analyse ausgeschlossen. Somit wurden 167 Teilnehmer in die Analyse einbezogen, 86 in der KG und 81 in der AG. Die Gruppen waren gemäß den Grundlinienmerkmalen ähnlich. Der Median der Zeit bis zur Genesung betrug 14 Tage für die KG und 9 Tage für die AG. Die Ausfallrate betrug 1,37 (mit einem 95- %-Konfidenzintervall von 0,95–1,96; p = 0,089). Es wurde über keine schwerwiegenden Nebenwirkungen berichtet.

Schlussfolgerungen: Es wurde keine statistisch signifikante Verkürzung der Zeit bis zur Genesung nach einer einzelnen Akupunktursitzung zur Behandlung des akuten LWS-Schmerzes im Vergleich zur alleinigen Standardversorgung festgestellt.



Publication History

Publication Date:
15 February 2021 (online)

© 2021. Thieme. All rights reserved.

Georg Thieme Verlag KG
Rüdigerstraße 14, 70469 Stuttgart, Germany