ZWR - Das Deutsche Zahnärzteblatt 2008; 117(10): 514-520
DOI: 10.1055/s-0028-1103375
Fortbildung
Allgemeine Zahnheilkunde
© Georg Thieme Verlag Stuttgart · New York

Qualitätsanforderungen an zahnärztliche Gerichtsgutachten

The Quality Standard of Dental Expert Opinions in Civil ActionH. U. Brauer, M. Dick, W. Walther
Further Information

Publication History

Publication Date:
06 November 2008 (online)

Rechtliche Auseinandersetzungen zwischen Zahnärzten und Patienten nehmen stetig zu. Für die Klärung dieser Rechtsstreitigkeiten wird vom Gericht ein zahnmedizinischer Sachverständiger für die Beantwortung der Fragen des Beweisbeschlusses beauftragt. Es stellt sich die Frage, was ein gutes zahnärztliches Gutachten auszeichnet. Im Folgenden werden Anforderungen an das zahnmedizinische Gutachten zusammengetragen und eine Checkliste für das „gute” Gutachten vorgestellt. Mit diesem Werkzeug hat der sachverständig tätige Zahnarzt nach Erstellung seines Gutachtens, die Möglichkeit dieses nochmals zu reflektieren. Andererseits kann mit der Checkliste die Qualität zahnärztlicher Gutachten transparent gemacht werden.

Lawsuits concerning dental litigation are increasing. The court puts the dental expert in charge to clarify the court order. The question does arise what is a good expert opinion. The following paper describes the quality standard of dental expert opinions. A checklist is presented for the better expert opinion. By this checklist the dental expert could reflect his work and the quality of dental expert opinions could be made transparent.

Literaturverzeichnis

Korrespondenzadresse

Prof. Dr. Winfried Walther

Direktor der Akademie für Zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe

Sophienstr. 41

76133 Karlsruhe

Email: [email protected]