ergopraxis 2010; 3(3): 24-27
DOI: 10.1055/s-0030-1249580
ergotherapie

Neurofeedback bei ADHS – Der PC als Therapeut

Edith Schneider
Further Information

Publication History

Publication Date:
12 March 2010 (online)

Kinder mit ADHS sind oft schon im Kindergarten auffällig, spätestens aber in der Schule. Oft stoßen Familien mit betroffenen Kindern an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Im Rahmen eines multimodalen Therapieansatzes kann Neurofeedback helfen, die Kernsymptome zu verringern. Edith Schneider gibt Ihnen theoretische und praktische Einblicke in diese junge ergotherapeutische Methode.

Zoom Image

Dr. Edith Schneider ist Medizinerin und Ergotherapeutin. Sie bietet in ihrer Stuttgarter Praxis Neurofeedback an. Derzeit plant sie mit Kollegen eine Studie, die die Effektivität einer Behandlungsfrequenz von ein bis zwei Mal pro Woche belegt. Sie hofft, damit viele Kollegen von der Wirksamkeit des Neurofeedbacks in der Ergotherapiepraxis zu überzeugen.