Pneumologie 2011; 65(4): e49
DOI: 10.1055/s-0030-1256168
Erratum

© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Studienendpunkte beim Alpha-1-Antitrypsin-Mangel:
Interdisziplinäre Aspekte

Clinical Trial Endpoints in alpha-1-Antitrypsin Deficiency: Interdisciplinary AspectsG.  Steinkamp1 , T.  Köhnlein2 , J.  Ley-Zaporozhan3 , K.  Wegscheider4 , R.  Buhl5
  • 1Medizinisch-wissenschaftliches Publizieren, Schwerin
  • 2Klinik für Pneumologie, Medizinische Hochschule Hannover
  • 3Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Universitätsklinikum Heidelberg
  • 4Institut für Medizinische Biometrie und Epidemiologie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
  • 5III. Medizinische Klinik, Schwerpunkt Pneumologie, Universitätsklinikum Mainz
Further Information

Publication History

Publication Date:
28 January 2011 (online)

G. Steinkamp, T. Köhnlein, J. Ley-Zaporozhan et al. Studienendpunkte beim Alpha-1-Antitrypsin-Mangel: Interdisziplinäre Aspekte. Pneumologie 2011; 65, veröffentlicht e-first am 14. 1. 2011

Der letzte Satz im Abschnitt „Alpha-1-Antitrypsin-Mangel: Grundlagen” wurde geändert. Er lautet jetzt wie folgt:
… und 65 % des Solls. Nicht befürwortet wird die Substitution bei Patienten mit normaler Lungenfunktion sowie jährlichem Abfall der FEV1 von weniger als 50 ml und bei Patienten mit schwerer Funktionseinschränkung (FEV1 ≤ 30 % des Sollwertes) oder mit dekompensiertem Cor pulmonale [2].

    >