Akt Rheumatol 2013; 38(01): 6
DOI: 10.1055/s-0033-1341537
Für Sie notiert
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Juvenile idiopathische Arthritis – Kinder schneller beim Facharzt

Further Information

Publication History

Publication Date:
11 March 2013 (online)

 

Neue Daten der Kinderkerndokumentation zeigen jetzt, dass sich Versorgung und Therapie der juvenilen idiopathischen Arthritis (JIA) im vergangenen Jahrzehnt deutlich verbessert haben: Betroffene erreichen heute ein halbes Jahr früher einen Spezialisten als noch im Jahr 2000. Dank neuer Medikamente sind die Patienten beweglicher und es treten weniger Folgeschäden auf wie bspw. Wachstumsstörungen, Gelenk- oder Sehschäden.