Pneumologie 2013; 67(09): 520-521
DOI: 10.1055/s-0033-1344594
Fallbericht
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Endobronchiale Fremdkörperentfernung mittels Roth-Net®

Foreign Body Removal with Roth-Net®
K. Kambartel
1  Medizinische Klinik III, Krankenhaus Bethanien, Moers
,
A. Filipiak
1  Medizinische Klinik III, Krankenhaus Bethanien, Moers
,
H. Hüschen
1  Medizinische Klinik III, Krankenhaus Bethanien, Moers
,
T. Krbek
2  Thoraxchirurgie, Krankenhaus Bethanien, Moers
,
T. Voshaar
1  Medizinische Klinik III, Krankenhaus Bethanien, Moers
› Institutsangaben
Weitere Informationen

Publikationsverlauf

eingereicht14. Juni 2013

akzeptiert14. Juni 2013

Publikationsdatum:
04. September 2013 (online)

Zusammenfassung

Es gibt verschiedene Instrumente zur Entfernung von endobronchialen Fremdkörpern. Das Roth-Net® stellt eine einfach zu handhabende Weiterentwicklung des Dormiakörbchens dar. Hiermit ist eine schnelle und sichere Entfernung von Fremdkörpern möglich. Dies wird in einem Beispiel demonstriert.

Abstract

There are different tools for the removal of endobronchial foreign bodies. The Roth-Net® is a further development of the Dormia basket. It enables an easy and sure retraction of a foreign body from the bronchial system. This will be presented in a case report.