Dtsch med Wochenschr 2013; 138(33): 1671-1672
DOI: 10.1055/s-0033-1349441
Mediquiz
Fall 3105
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

55-jährige Patientin mit Polyp im Magen

55-year-old patient with polyp in the stomach
K. Muehlenberg
1  Klinik für Gastroenterologie und interventionelle Endoskopie, Krankenhaus Barmherzige Brüder, Regensburg
,
O. Pech
1  Klinik für Gastroenterologie und interventionelle Endoskopie, Krankenhaus Barmherzige Brüder, Regensburg
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
02 August 2013 (online)

Was sehen Sie?

Zoom Image
Abb. 1 (a) Endoskopisches Bild eines Abschnittes im großkurvaturseitigen Magenantrum. (b) Endosonographisches Bild desselben Abschnittes.

Die im Rahmen einer Routineuntersuchung durchgeführte Gastroskopie einer 55-jährigen Patientin erbrachte im großkurvaturseitigen Magenantrum einen Zufallsbefund (Abb.  [ 1a ]). Derselbe Abschnitt wurde anschließend endosonografisch untersucht (Abb.  [ 1b ]).

Die endoskopisch-endosonografische Untersuchung ergab zwei pathologische Befunde.

  • Welche sind das?

  • Erlauben diese Befunde eine Diagnose?

  • Wenn ja, welche?

  • Sind Differenzialdiagnosen möglich?

  • Wenn ja, welche?