veterinär spiegel 2014; 24(1): 12-17
DOI: 10.1055/s-0034-1368174
Kleintiere & Heimtiere
Chirurgie
Enke Verlag in MVS Medizinverlage Stuttgart GmbH & Co. KG Stuttgart · New York

Die Myringotomie bei Hund und Katze – ein einfaches Verfahren für die Praxis

Cosima Bouassiba
,
Wolfgang Osthold
Further Information

Publication History

Publication Date:
28 March 2014 (online)

Der Begriff Myringotomie bezeichnet die chirurgische Inzision des Trommelfells, um eine vorübergehende Verbindung zwischen dem äußeren Gehörgang und dem Mittelohr zur Diagnose und/oder Therapie einer Otitis media zu schaffen. Dabei muss die Integrität der Mittelohrstrukturen wie Gehörknöchelchen, Fenestra ovale und Fenestra rotunda sichergestellt sein.