Dtsch med Wochenschr 2014; 139(25/26): 1336-1337
DOI: 10.1055/s-0034-1374694
Hinterfragt – nachgehakt
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Antioxidanzien: Mehr Schaden als Nutzen?

Antioxidants: More harm than good?
W. Kathmann
Further Information

Publication History

Publication Date:
10 June 2014 (online)

Viele Menschen nehmen im Glauben, etwas Gutes für ihre Gesundheit zu tun, Antioxidanzien in Form von Nahrungs-ergänzungsmitteln ein. Eine gute Versorgung mit diesen Vitaminen und Spurenelementen ist zweifellos wichtig, allerdings wohl nicht als Supplemente. Denn wie immer mehr Studien zeigen, kann dadurch mehr Schaden als Nutzen angerichtet werden. Das Risiko für Krebserkrankungen kann steigen. Eine mögliche Erklärung dafür ist, dass endogene Mechanismen zur Abwehr von oxidativem Stress ausgeschaltet werden.