JuKiP 2016; 05(01): 36-39
DOI: 10.1055/s-0041-109620
CNE Schwerpunkt
Wissenszirkulation
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Entscheidungswissen erfolgreich umsetzen

Enterale Sicherheitssysteme
Simone M. Hock
Further Information

Publication History

Publication Date:
05 February 2016 (online)

Zusammenfassung

Die Applikation von Nahrung über Magensonden wird in der Neonatologie täglich durchgeführt. Die Verwendung von Luer-Spritzen ist dabei gängige Praxis. Sowohl national als auch international wird über das Risiko von Verwechslungen von Applikationssystemen für den parenteralen und enteralen Gebrauch berichtet. Folgend wird ein Projekt zur Produkttestung von enteralen Sicherheitssystemen in der Neonatologie vorgestellt.