Notarzt 2016; 32(03): 102-103
DOI: 10.1055/s-0042-108269
Journal Club
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Herz-Kreislauf-Stillstand

Antiarrhythmika bei der ReanimationContributor(s):
Thorsten Hess
Further Information

Publication History

Publication Date:
16 June 2016 (online)

Im Advanced Cardiac Life Support (ACLS) vom European Resuscitation Council 2015 (ERC) werden verschiedene Antiarrhythmika bei persisitierendem schockrefraktären Kammerflimmern oder pulsloser ventrikulärer Tachykardie empfohlen. Kudenchuk et al. haben in ihrer Studie nun geprüft, inwieweit die Gabe von Amiodaron und Lidocain die Überlebensrate erhöhen.