Hebamme 2016; 29(04): 208-214
DOI: 10.1055/s-0042-108386
Geburtshilfe
Vorzeitiger Blasensprung
Hippokrates Verlag in Georg Thieme Verlag KG Stuttgart

Warten auf Wehen in der vertrauten Umgebung

Martina Gisin
1  MScM, Basel/Schweiz
,
Catherine Rapp
2  BScM, Basel/Schweiz
,
Cornelia Bläuer
3  PhD RN, Basel/Schweiz
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
09 September 2016 (online)

Das ambulante Vorgehen bei vorzeitigem Blasensprung (VBS) am Termin hat den Vorteil, dass die Frauen möglichst lange in ihrer vertrauten Umgebung bleiben können, der physiologische Verlauf der Geburt gefördert und der Klinikaufenthalt verkürzt wird. Seit 2012 bietet die Frauenklinik des Universitätsspitals Basel schwangeren Frauen unter strengen Einschlusskriterien diese Möglichkeit an. Unsere Autorinnen beschreiben die praktische Umsetzung und die Erfahrungen der Frauen und des Behandlungsteams.