veterinär spiegel 2016; 26(04): 157-161
DOI: 10.1055/s-0042-117325
Kleintiere & Heimtiere
Parasiten
Enke Verlag in Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Giardia duodenalis bei Katzen

Der einzige Übeltäter?
Jacqueline Csokai
Further Information

Publication History

Publication Date:
12 December 2016 (online)

Giardien gehören zu den häufigsten Parasiteninfektionen des Darmtrakts bei Katzen. Oft ist der Fokus mit Recht auf diesen Einzeller gerichtet. Aber auch andere Erkrankungen können ähnliche Symptome verursachen. Tritrichomonas foetus (T. foetus) stellt eine der möglichen Differenzialdiagnosen dar. Zwar ist die Prävalenz geringer, jedoch ist eine höhere Besatzdichte wie in Tierheimen, Pensionen und Zuchten ein besonderes Risiko. Dieser Artikel beschreibt die beiden o. g. Protozoen in ihren Gemeinsamkeiten und Unterschieden.