kleintier konkret 2016; 19(06): 12-18
DOI: 10.1055/s-0042-118780
hund
pharmakologie
Enke Verlag in Georg Thieme Verlag KG Stuttgart

Glukokortikoide – Wann ist der Einsatz gerechtfertigt?

Hermann Ammer
Fachtierarzt für Pharmakologie und Toxikologie, Institut für Pharmakologie, Toxikologie und Pharmazie, Tierärztliche Fakultät München
› Author Affiliations
Further Information

Publication History

Publication Date:
22 December 2016 (online)

Glukokortikoide zählen in der Kleintierpraxis zu den am häufigsten eingesetzten Arzneimitteln. Sie sind unverzichtbar bei der Behandlung entzündlicher und immunmediierter Erkrankungen. Sie werden aber auch häufig leichtfertig bei einer Vielzahl weiterer Indikationen eingesetzt, bei denen das Glukokortikoid die Grunderkrankung maskieren oder verschlechtern kann. Zudem ist bei einigen Indikationen der therapeutische Nutzen nicht eindeutig geklärt. Der folgende Artikel fasst die grundsätzlichen Anwendungsrichtlinien für Glukokortikoide zusammen und diskutiert einige umstrittene Einsatzgebiete aus Sicht der klinischen Pharmakologie.