ZKH 2016; 60(04): 202
DOI: 10.1055/s-0042-119347
Buchbesprechungen
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Buchbesprechung

Further Information

Publication History

Publication Date:
11 July 2017 (online)

Fazit

Dieses interessante, flüssig zu lesende Buch geht in vielen Punkten noch über das gestellte Thema hinaus und beschreibt Vorgänge jenseits des Zentralvereins, wie etwa die Forschungsbemühungen in Krankenhäusern oder die Rolle der Laienvereine. Damit haben wir nun erstmals eine umfassendere Schau der Vorgänge rund um die Homöopathie im Nationalsozialismus zur Verfügung. Eine Pflichtlektüre!