Orthopädie und Unfallchirurgie - Mitteilungen und Nachrichten 2016; 05(06): 620-621
DOI: 10.1055/s-0042-120316
Aus den Verbänden
VLOU
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Kostendeckung Notfallambulanzen Welche Probleme und Lösungsansätze gibt es?

Joachim Finklenburg, Walter Schäfer
Further Information

Publication History

Publication Date:
15 December 2016 (online)

Im Koalitionsvertrag vom 16.12.2013 wird festgestellt: Die ambulante Notfallbehandlung außerhalb der Praxissprechstundenzeiten konzentriert sich auf die Krankenhäuser. Daher ist eine Anpassung der gesetzlichen Rahmenbedingungen und der entsprechenden Vergütung erforderlich. Die Deutsche Krankenhausgesellschaft hat ein Gutachten zur ambulanten Notfallversorgung im Krankenhaus über Fallkostenkalkulationen und Strukturanalyse in Auftrag gegeben, welches die Management Consult Kestermann GmbH in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin erstellt hat. Ziel des Gutachtens war es, den bisher weitgehend intransparenten Bereich der ambulanten Notfallversorgung im Krankenhaus erstmalig auf einer breiten und systematisch erhobenen Tatsachengrundlage zu beschreiben.