JC Schmerzmed 2016; 5(04): 213
DOI: 10.1055/s-0042-123312
Journal Club
© Georg Thieme Verlag Stuttgart · New York

Arthrose des Kniegelenks: Opioide oder NSAID?

Further Information

Publication History

Publication Date:
16 December 2016 (online)

Bei Schmerzen im Rahmen einer Kniegelenkarthose geht es im Allgemeinen nicht ohne die Gabe von Analgetika, zumindest über eine gewisse Zeit. Die Fachgesellschaften empfehlen primär nicht steroidale Antiphlogistika (NSAID) oder Tramadol, während die Gabe hoch potenter Opioide kontrovers diskutiert wird. Es gibt aber bislang keine vergleichenden Daten zur Wirksamkeit dieser Klassen.