physiopraxis 2017; 15(09): 61
DOI: 10.1055/s-0043-107149
Rezensionen
© Georg Thieme Verlag Stuttgart – New York

Damals und heute – Physiotherapie

Contributor(s): Adriana Linder
Subject Editor:
Further Information

Publication History

Publication Date:
15 September 2017 (online)

Zoom Image

Der 1994 erschienene „Leitfaden Physiotherapie“ hat sich zum „Handbuch Physiotherapie“ gemausert. Experten aus Forschung, Lehre und Praxis erklären ihre Fachgebiete wissenschaftlich, aktuell, praxisnah und verständlich. Sie liefern Informationen zu fachlichen Fragen und viele Literaturhinweise für die eigene Recherche. Das Literaturverzeichnis lässt sich an den Kapitelenden mit dem Barcodescanner eines Smartphones einlesen, was eine regelmäßige Aktualisierung durch die Herausgeber gewährleisten soll.

Neben Befund- und Untersuchungstechniken, Arbeitsorganisation, rechtlichen Situationen, physiotherapeutischen Konzepten und Verfahren lernt der Leser gängige Medikamente und ihre Wechselwirkungen kennen, die bei physiotherapeutischen Behandlungen auftreten können. Die Angaben zu Durchführung und Anwendung von Assessments, zu Behandlungsprinzipien und praktischen Handlungsanleitungen basieren auf der ICF. Jedes Kapitel schließt mit der aktuellen Evidenzlage der Verfahren. So kann der Leser sein Handeln reflektieren, Patienten die Wirksamkeit der Therapie und Kostenträgern die Notwendigkeit einer Intervention vermitteln. Dieses therapeutische Selbstverständnis wird zusammen mit der zunehmenden Akademisierung an Bedeutung gewinnen.

Dies ist ein zuverlässiges Nachschlagewerk für Physiotherapeuten und alle Einsteiger!

Adriana Linder, Physiotherapeutin und Diplom-Berufspädagogin (FH) aus Ravensburg