Psych Pflege 2017; 23(05): 236-242
DOI: 10.1055/s-0043-115446
Praxis
Stress
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Wenn der Akku leer ist

Thomas Schüllermann-Epmann, Mareike Stumpf, Sandy Schaller
Further Information

Publication History

Publication Date:
18 September 2017 (online)

Zusammenfassung

Stress im Pflegeberuf Fühlen Sie sich nach Dienstschluss häufig ausgepowert? Dann geht es Ihnen wie vielen Ihrer Kollegen, die unter den oft stressigen Arbeitsbedingungen in der Pflege leiden. Die Gefahr, dadurch auf Dauer psychisch oder physisch beeinträchtigt zu werden, ist groß. Wir stellen Ihnen die Faktoren vor, die zu Stress am Arbeitsplatz führen können und geben Tipps, wie Sie Ihre Akkus wieder aufladen.