Dtsch med Wochenschr 2018; 143(01): 8-9
DOI: 10.1055/s-0043-120935
Aktuell publiziert
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Wann Blutdruck messen bei orthostatischer Hypotonie?

Further Information

Publication History

Publication Date:
09 January 2018 (online)

Für die Diagnose einer orthostatischen Hypotonie (OH) ist nach internationalen Leitlinien die Blutdruckmessung 3 Minuten nach dem Aufstehen aus Rückenlage maßgeblich. Unklar ist, ob auch frühere Bestimmungen aussagekräftig sind und ein Zusammenhang mit Schwindelsymptomen und Folgerisiken besteht. Dies bestätigte die ARIC-Studie mit 11 429 Personen.