Aktuel Kardiol 2017; 6(06): 400
DOI: 10.1055/s-0043-122698
Aktuelles aus der klinischen Forschung
Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Neuer Therapieansatz bei kardiovaskulären Erkrankungen: Antiinflammation mit Canakinumab

Further Information

Publication History

Publication Date:
06 December 2017 (online)

Schon lange wird die Rolle von entzündlichen Prozessen für die Atherothrombose diskutiert. Statine sollen beispielsweise sowohl über eine Beeinflussung des Lipidstoffwechsels als auch über eine Hemmung von Entzündungsreaktionen wirksam sein. Jetzt konnte gezeigt werden, dass durch einen Eingriff in die Inflammationskaskade mit einem monoklonalen Antikörper die kardiovaskuläre Ereignisrate nach Myokardinfarkten reduzieren werden kann.