Fortschr Röntgenstr 2018; 190(02): 114
DOI: 10.1055/s-0043-122806
Brennpunkt
© Georg Thieme Verlag KG Stuttgart · New York

Gadoxetsäure-verstärkte MRT zur Diagnose portaler Hypertension

Further Information

Publication History

Publication Date:
18 January 2018 (online)

Die invasive Messung des Portalvenendrucks ist außerhalb spezialisierter Zentren nur sehr begrenzt möglich. Die Studie untersuchte den Effekt portaler Hypertension auf die Anreicherung von Gadoxetsäure bei der kontrastverstärkten MRT der Leber. Im Fokus stand die Frage, wie aussagekräftig diese Effekte für die Diagnose und Prognoseeinschätzung der portalen Hypertension sind.